Vom Holz-Rohling zur fertigen "Krake Corona ver-rückt"

Die Krake Corona ver-rückt entsteht aus einer Pappel.

Die Skulptur habe ich zum Abschluss mit Bienenwachs behandelt. So bleibt sie hell und leuchtet dominant im Vordergrund. Der Rahmen ist von mir aus einzelnen Holzleisten zusammengeleimt, verdübelt und mit Leinöl eingestrichen. Öl lässt das behandelte Holz dunkler werden und tritt somit in den Hintergrund.

J-26-01.jpg J-26-02.jpg J-26-03.jpg J-26-04.jpg J-26-05.jpg J-26-06.jpg J-26-07.jpg J-26-08.jpg J-26-09.jpg J-26-10.jpg

Vom Holz-Rohling zum fertigen "Strahlenwirbel"

Der Strahlenwirbel entsteht aus einer Kopfweide.

Nach vielen Stunden Grob- und Feinarbeit kann dann die fertige Skulptur betrachtet werden.

Skulptur01.jpg Skulptur02.jpg Skulptur03.jpg Skulptur04.jpg Skulptur05.jpg Skulptur06.jpg Skulptur07.jpg Skulptur08.jpg Skulptur09.jpg Skulptur11.jpg

Kontakt

Ursel Bohn, Freischaffende Holzkünstlerin
Neuffener Straße 3
72622 Nürtingen

+49  7022 904 7270
kontakt@bohn-holzkunst.de